deutsch  |  русский

Erfolgreich in Mülheim angekommen




Ärztin Tatjana Gougnova

Tatjana Gougnova und Vladimir Volovitsch aus Orenburg/ Ural kamen 1994 nach Deutschland. Seit 1996 leben sie in Mülheim, unterstützt vom hiesigen Deutsch-Russischen Kulturzentrum. Beide sind in Russland ausgebildete Ärzte, durften aber in Deutschland erst nach einer mehrjährigen Probezeit selbständig praktizieren. Tatjana bestand 2000 die Zulassungsprüfung und eröffnete in Mülheim eine Praxis für russischsprachige und deutsche Patienten, die sehr gut angenommen wird. Sie betrachtet ihre Patienten als große Familie. Sie wirbt für ein Engagement im Deutsch-Russischen Kulturzentrum. Ihr Mann arbeitet in Oberhausen als Oberarzt für Schmerztherapie und Anästhesie.



impressum